24. Februar 2014

Meine neuen Schätze aus Paris

Einer meiner neuen Schätze aus Paris sind mehrere American Vintage Teile. Die drei schönsten habe ich euch zusammengestellt. Alle waren ein riesen Schnäppchen. 

Ich LIEBE dieses schöne blau <3 <3 <3


Neu endeckte Lieblingsmarke: 
Das französische Label The Kooples
www.thekooples.com

22. Februar 2014

Paris, je t’aime

Ich habe mich gleich nach der ersten Minute in diese wunderschöne Stadt verliebt! 
Galerie Lafayette war ein reines "Shopping Schnäppchen Paradies" für uns, da wir genau zur Sale Zeit da waren.  Bis zu 70%  reduziert!
Um die Rue de l´Arcade gibt es allerdings auch tolle Labels wie Kenzo, Marc by Marc Jacobs, Valentino, Moschino uvm. die auch super Schnäppchen zu bieten hatten ;-)

Am 1.2.2014 hatten wir unseren 2. Hochzeitstag -
Nun ist dieser besondere Tag in Paris verewigt


Kathedrale Notre-Dame de Paris 

Vögel füttern vor der Kathedrale Notre-Dame de Paris

Outfit of the Day:
Mütze: milieu, Bluse: Religion, Pullover: One Teaspoon,
Mantel: Gestuz,  Hose: American Vintage, Schuhe: Lazamani

Kenzo im Musée du Louvre
Das Musée du Louvre ist wirklich vielseitig und riesen groß. Hier sollte man mind. einen halben Tag ein planen. Es lohnt sich im Louvre vorbei zuschauen.
Adieu Paris

Fazit: Paris ist zum shoppen nur weiter zu empfehlen. In Paris gibt es zwar genau die selben Boutiquen und Labels wie fast überall auf der Welt, allerdings hat mich die außergewöhnliche Auswahl der Kollektion beeindruckt. So eine Auswahl habe ich bis jetzt nirgends entdeckt, noch nicht mal in New York City (meine Lieblingsstadt).
Leider waren 3 Tage viel zu kurz um die ganze Stadt kennen zu lernen. Es war mein erster Besuch in Paris, allerdings nicht mein letzter :D